30. September 2017
Was erlauben sich die eigentlich? Die können doch nicht einfach...

29. September 2017
In beiden - Israel und in unserem persönlichen Leben - kann man erkennen: Gott ist treu! Wie er vielleicht in die Wüste führt, führt er auch wieder hinaus in das Grüne, Fruchtbare, in die Liebe.

28. September 2017
Es ist so, als würden dich die Wellen zum Schwimmen aufs offene Meer hinausblicken. Noch eine und noch eine.

27. September 2017
Beten wir heute, dass der Wind des Heiligen Geistes die Nebelschwaden über Wien verbläst und die wahre Sonne die Herzen erleuchtet.

26. September 2017
Morgen Abend sehn wir uns in St. Florian in Wien!

20. September 2017
Es gibt Momente und Zeiten im Leben, da passiert etwas das, wie es scheint, die Zeit anhält. Vielleicht hat Gott diese Zeit für Dich aufgehalten?

15. September 2017
Eine kleine Gemeinschaft, die einem großen Gott dient. Erwarten wir uns von diesem Gott Großes für heuer!

06. September 2017
Unser ganzes Gebet muss sein, dass der Herr in diesen (Herbst-) Tagen den Geist der Umkehr über Wien ausgießt, dass aus Wien ein "Wienive" wird.

06. September 2017
...manchmal muss man Gott auch tatsächlich einen physischen Raum zur Verfügung stellen.

08. August 2017
Was heißt es, oder was bedeutet es ein geliebtes Kind Gottes zu sein? Nutze die Herbsttage, um tiefer in das Bewusstsein der Liebe Gottes einzutauchen.

Mehr anzeigen

Direkt zu:



Unterstützen Sie uns:

Loretto Gemeinschaft Wien

Erste Bank

IBAN: AT41 2011 1826 6396 6100

BIC: GIBAATWWXXX

 

Die Herbsttage sind für alle frei, ohne Anmeldung oder Ticketkauf zugänglich. Jeder und Jede soll kommen können, um etwas von der Guten Nachricht zu hören. 
Wir bitten um Spenden.