Wenn du ein Kind Gottes bist

 

Liebe Freunde!

 

In der Wüste wird Jesus drei Mal versucht. Zwei von diesen drei Versuchungen betreffen die Frage, wer er ist. "Wenn Du der Sohn Gottes bist, dann..." "Wenn Du der Sohn Gottes bist, dann..." 

 

Und so werden wir auch versucht: "Wenn Du wirklich ein guter Christ und Katholik bist, dann…“ "Wenn Du ein Kind Gottes bist, dann..."

 

Bei den Herbsttagen stellen wir uns unter den Blick des Vater - wie Jesus bei seiner Taufe.

 

"Du bist mein geliebter Sohn..."

"Du bist meine geliebte Tochter..."

 

Bei den Herbsttagen vom 27 Sept bis 1 Okt empfangen wir also - am Beginn des neuen Arbeitsjahrs - neu diesen Zuspruch des Vaters, da werden wir in unserer Identität gestärkt, da empfangen wir neu den Heiligen Geist, da lassen wir uns zurüsten und salben. Das machen wir alles am Mittwoch, Donnerstag und Freitag der Herbsttage.

 

Und dann, am Samstag, 30. September, überschwemmen und fluten wir Wien mit einer großen Welle der Evangelisation: Nach dem Weckruf von Georg MM und den Workshops am Samstagvormittag (30 Sept) gehen ALLE Teilnehmer von St. Florian jeweils zu zweit evangelisierend zum Dom, laden Leute auf der Straße zum großen Abend der Barmherzigkeit ein, beten um Heilung auf der Straße, bringen Menschen zu Jesus...

 

Könnt ihr euch vorstellen, was da auf der Straße los sein wird? Letztes Jahr kamen 4.000 Menschen zum Abend der Barmherzigkeit in den Dom. Und dieses Jahr? ERWARTEN WIR ECHT VIEL!

 

Vier Bitten, ehe die Sommerferien so richtig losgehen:

 

1) Bitte betet jeden Tag ab heute für die Herbsttage, danke sehr!

2) Bitte richtet eure Herzen gleich jetzt auf die Herbsttage aus. Dh: streicht diese wichtigen Tage DICK im Kalender an und kommt! ;-) Danke!

3) Bitte sagt auf Facebook, dass ihr ihr an den Herbsttagen teilnehmt und ladet viele Menschen ein, danke sehr! Warum nicht gleich 50 Menschen per Facebook einladen? Geht ganz leicht: https://www.facebook.com/events/437139359975811/

4) Bitte helft mit! Wir suchen freiwillige Mitarbeiter.

Wenn Du mithelfen kannst, auch nur für einen Abend, schick bitte ein Mail an

maximilian.oettingen@loretto.at mit dem Hinweis "adsum", also "hier bin ich".

 

Danke sehr!

 

Bless you!

 

Maxi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0