Bald!

Hey liebe Leute!

 

Der Sommer hat noch nicht einmal angefangen – und schon schauen wir hier in Wien voll Erwartung auf die Herbsttage!


Die Herbsttage machen wir jetzt schon zum 8. Mal.
Zuerst waren sie ganz klein und unscheinbar.
Dann sind sie immer mehr gewachsen.
Vor zwei Jahren platzten sie im Innenhof der Operngasse aus allen Nähten.
Letztes Jahr waren wir erstmalig an drei verschiedenen Orten. In St. Florian, in der Operngasse und im Dom. Den nicht versiegenden Strom an Menschen beim Abend der Barmherzigkeit im Dom werde ich nicht so schnell vergessen.

Die Herbsttage sind zu einem echten „Gathering“ zu Beginn des neuen Arbeitsjahres geworden. Zu einem Moment, an dem der Herr Sein Volk sammelt; zu Tagen, an denen viele Jesus kennen lernen oder einen nächsten, wichtigen Schritt im Glauben setzen. Einen Schritt weiter in Richtung „Freiheit der Kinder Gottes“!

Und so lade ich Dich sehr herzlich zu den Herbsttagen ein!
Trag Dir jetzt schon den Termin (27. Sept bis 1 Okt) jetzt schon DICK in deinen Kalender ein.
 
Ich freue mich schon auf Dich!

Bless you!
Maxi
    

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0